Urologie Stuttgart Mitte
Dr. med. Alexander Pudel

Arrow
Arrow
Slider

Vasektomie in Stuttgart (Mitte) – Dauerhaft sichere Schwangerschaftsverhütung

Bei einer Vasektomie handelt es sich um die Sterilisation des Mannes, bei der der Samenleiter durchtrennt wird. Sie stellt eine der sichersten Methoden zur Schwangerschaftsverhütung dar und schließt eine Vaterschaft zu fast 100% aus. Der Pearl-Index liegt bei 0,1, damit ist die Vasektomie eine der erfolgreichsten Methoden zur Empfängnisverhütung.

Eine Vasektomie wird im Rahmens eines kleinen operativen Eingriffs durchgeführt. Dabei wird unter örtlicher Betäubung im Dämmerschlaf der Samenleiter durchtrennt. So wird erreicht, dass keine Samenflüssigkeit mehr in das männliche Sperma gelangt. Das Ejakulat enthält keine Spermien mehr. Die weibliche Eizelle kann nicht befruchtet werden.

Das Sexualleben, die Erektions- sowie die Ejakulationsfähigkeit werden durch eine Vasektomie in Stuttgart (Mitte) nicht beeinflusst. Im Hoden gebildete Samenzellen werden vom Körper automatisch wieder abgebaut. Das Risiko eines Samenstaus existiert nicht. Mit der Zeit reduziert sich die Spermienproduktion vom Organismus auf ein Minimum.

Unmittelbar nach der Durchführung unserer Vasektomie sollte weiterhin verhütet werden. Es kann mehrere Wochen dauern bis eine vollständige Unfruchtbarkeit des Mannes erreicht ist. In unserer Praxis führen wir daher ca. sechs bis acht Wochen nach dem Eingriff eine erste Spermakontrolle durch. Nach weiteren sechs bis acht Wochen folgt eine zweite Probe, die die befruchtungsfähigen Spermien zeigt. Erst nach einem negativen Spermatest, ist der Erfolg der Vasektomie gesichert und es kann auf zusätzliche Verhütung verzichtet werden.

Grundsätzlich sollte eine Vasektomie in Stuttgart (Mitte) nur durchgeführt werden, wenn die Familienplanung vollständig abgeschlossen ist und beide Partner sich sicher sind, keine Kinder mehr haben zu wollen. Zudem ist es wichtig, sich klar zu machen, dass die Durchtrennung des Samenleiters dauerhafte Zeugungsunfähigkeit verursacht, dies stellt für viele Männer ein psychologisches Hindernis dar und muss zwingend berücksichtigt werden. In einem ausführlichen Beratungsgespräch gehen wir all Ihre Fragen durch und besprechen den Eingriff ausführlich.

Gerne beraten wir Sie und Ihre Partnerin in einem persönlichen Gespräch zu den Vor- und Nachteilen einer Vasektomie in Stuttgart (Mitte). Vereinbaren Sie online einen Termin in unserer Praxis oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0711 – 64 98 674. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen