Urologie Stuttgart Mitte
Dr. med. Alexander Pudel

0711 - 64 98 674
Arrow
Arrow
Slider

Urologische Onkologie in Stuttgart

Die urologische Onkologie umfasst das gesamte Behandlungsspektrum bei Tumorerkrankungen im Urogenitaltrakt. Die häufigsten Erkrankungen dieser Art sind:

  • Prostatakarzinom
  • Nieren- und Blasentumore
  • Hodentumore

In unserer Praxis bieten wir unseren Patienten eine umfassende Betreuung in Bezug auf Diagnostik, Behandlung und Nachsorge:

  • Moderne Diagnoseverfahren, hochauflösende Bild-Diagnostik
  • Nachsorge und Therapie urologischer Krebserkrankungen (Nieren-, Harnleiter-, Harnblasen- Prostatakrebs, sowie Krebserkrankungen des Hodens und des männlichen Genitale)
  • Gewebeprobeentnahmen (Biopsien)
  • Individuelle Therapie sowie operative Behandlung bei Tumorerkrankungen
  • Psychosomatische Grundversorgung bei Krebserkrankungen
  • Erweiterte urologische Krebsvorsorgeuntersuchung

Eine der wichtigsten Faktoren für die erfolgreiche Behandlung von urologischen Krebserkrankungen ist eine frühzeitige Diagnose. Wir empfehlen daher unseren Patienten und Patientinnen ab dem 45. Lebensjahr eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung in unserer Praxis in Stuttgart durchführen zu lassen.

Die regelmäßige Untersuchung auf Tumormarker, Urinanalysen sowie Blutuntersuchung im Rahmen der präventiven Urologie bietet die größtmöglichen Heilungschancen bei einer möglichen Krebserkrankung. Bitte sprechen Sie uns an!

Ist eine Tumorerkrankung bei der Diagnoseerstellung bereits soweit fortgeschritten, dass eine alleinige operative Entfernung des erkrankten Gewebes nicht mehr ausreicht, muss eine medikamentöse Therapie oder eine Bestrahlung erfolgen. Dazu arbeiten wir zusätzlich mit sehr erfahrenen Ärzten zusammen.

Die enge Zusammenarbeit mit onkologischen Fachkollegen ermöglicht Ihnen im Fall einer bösartigen Tumorerkrankung eines urologischen Organs eine gesicherte und kompetente Behandlung. Dabei werden die Therapiemöglichkeiten umfassend auf die Erkrankung abgestimmt. Im Rahmen unserer psychosomatischen Grundversorgung erhalten Sie zudem psychologische Unterstützung. Gerne vermitteln wir Ihnen hier eine weiterführende Therapie.

Chirurgische Therapie bei urologischen Tumorerkrankungen in Stuttgart

Für die chirurgische Behandlung bei Tumor- und Krebserkrankungen im Urogenitaltrakt führen wir Operationen in der Urologischen Belegarztklinik –REUTER-Klinik Urologie im Karl-Olga-Krankenhaus durch. Dazu gehören unter anderem radikalchirurgische sowie funktionserhaltende Verfahren. Abhängig vom Stadium der Erkrankung können auch oberflächliche Tumorentfernungen mittels Endoskopie erbracht werden. Durch die interdisziplinäre, klinische Zusammenarbeit erhalten Sie die bestmögliche Versorgung.

Wir stehen Ihnen im Rahmen unserer urologischen Onkologie in Stuttgart mit einer umfassenden und einfühlsamen Betreuung zur Seite. Für eine telefonische Terminabsprache erreichen Sie uns unter 0711 – 64 98 674. Gerne können Sie auch Online einen Beratungstermin vereinbaren.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen